Erläuterungen

Hinweise zur Bewertung

Ich vergebe eine Note für das jeweils vorgestellte Angebot. Dabei steht das jeweilige Konzept singulär, ich setze es nicht in Vergleich zu anderen Angeboten. Dies wäre meines Erachtens auch unsinnig, da bei einem solchen Ansatz stets der berechtigte Einwand auftauchen würde nach der jeweiligen Auswahl der zu vergleichenden Angebote. Grundsätzlich sehe ich den Markt positiv: Die Mehrheit der Initiatoren ist professionell aufgestellt – was sich ganz einfach an deren Leistungsbilanzen nachprüfen läßt. Und: Klein bedeutet nicht notwendigerweise unfein. Eine Mitgliedschaft im Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen (bsi) ist für mich sicherlich keine notwendige Voraussetzung für hochwertige Angebote.

Noten

1+

hervorragend

1

ausgezeichnet

1-

sehr gut

2+

einwandfrei

2

gut

2-

ordentlich

3+

befriedigend

3

bedingt empfehlenswert

3-

nicht empfehlenswert

4

mangelhaft

5

indiskutabel

6

Verdacht auf Betrug

Generell muß der Anleger selbst entscheiden, ob eine Beteiligung für ihn geeignet ist. Eine in meinen Augen nur „bedingt empfehlenswerte“ Anlage kann durchaus ein Portefeuille abrunden. Ich bilde in meinen Analysen offensichtlich eine Meinung ab, dazu stehe ich auch.

Wie komme ich zu meiner Meinung? Ein Angebot muß ausgesprochene Alleinstellungsmerkmale aufweisen, um in den Bereich ab „sehr gut“ zu kommen. Diese können im Anlagegut, dem Markt oder auch dem Standort zu finden sein. Als Basis dazu muß eine „saubere“ Konzeption dienen.

Hier ist für mich nicht der kurze Erfolg wichtig – daher beachte ich steuerliche Vorteile generell nicht. Essentiell ist die nachvollziehbare Wirtschaftlichkeit eines Konzepts. Und das muß dem interessierten Außenstehenden einleuchten – mir als Vertreter des Investors.

Daher rede und diskutiere ich offen mit Initiatoren. Ich behaupte nicht, alles zu verstehen. Vor einer Veröffentlichung steht stets ein umfangreicher Diskurs. Aus Gründen der Fairneß und einer wahrhaftigen Entscheidungsfindung.

Schließlich will ich mit meiner Arbeit richtungsweisend sein!

Neues & Wichtiges

Adrealis Projektentwicklungen Deutschland - Bewertung mit "mangelhaft"

Deutsche Finance Investment Fund 14 - Bewertung mit "ausgezeichnet"

Philip Nerb - Werteanalysen veröffentlicht eine Analyse zum Angebot DFV Hotelinvest 6 der Immac-Gruppe

Philip Nerb - Werteanalysen veröffentlicht eine Analyse zum Angebot DFV Hotel Oberursel der Immac-Gruppe

Philip Nerb - Werteanalysen veröffentlicht zwei Analysen zu den Angeboten JC10 und JC11 von Jäderberg & Cie.

Philip Nerb - Werteanalysen veröffentlicht eine Analyse zum Angebot „Gewächshäuser in Paraguay“ von Agri Terra

Deutsche Finance Private Fund 13 - Bewertung mit "hervorragend"

Brain Capital - nachrangiges Genußrecht - Bewertung mit "einwandfrei"

Diamanten-Sparplan der Morgenrot Diamond Investments – Bewertung mit „einwandfrei“

Direktinvestment Energie Effizienz A+ der Deutschen Lichtmiete – Bewertung mit „ausgezeichnet“

US Treuhand XXIV – Bewertung mit „sehr gut“

TSO-DNL Active II L.P. - aktuelle Analyse zur Halbzeit

Crewpharm mit einer breiten Palette von Investmentofferten

Philip Nerb - Werteanalysen veröffentlicht eine Analyse zu Marble House SL Capital Mid Market Plus Fund

PhilipNerb - Werteanalysen veröffentlicht eine Analyse der Ranft Invest Solaranleihe 2018

PhilipNerb - Werteanalysen veröffentlicht zwei Analysen zu Investmentofferten aus dem Haus Multitalent AG

PhilipNerb - Werteanalysen veröffentlicht Analyse zum Angebot Panarubber der Schweizer Woodsource AG

Deutsche Edelfisch mit grottenschlechter Kommunikation

Analyse zur Timberfarm GmbH, Düsseldorf, Panarubber 18

Analyse zur WirtschaftsHaus AG, Garbsen

XOLARIS Gruppe eröffnet Standort in Hongkong

Deutsche Lichtmiete mit neuer Unternehmensstruktur

Deutsche Finance zum Einstieg

Analyse der Immobilienanleihe von German Real Estate

Deutsche Finance erwirbt weitere markante Immobilie

Aktualisierte Analyse zu Bodenwert Immobilien AG

Positive Entwicklung: BodenWert Immobilien AG wird Teil des Kalo Holding-Konzerns

HYPO FESTZINS der BodenWert Immobilien AG erhält Note „sehr gut“ (1-)

Weitere Expansion der Deutschen Lichtmiete

TSO-DNL Fund IV, LP veräußert Immobilie mit Gewinn für Anleger

Jost-Unternehmensgruppe - §6b-Fonds vorzeitig ausplaziert

FG.de - Endlich Bewegung in Kirchweidach?

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB | Datenschutz